Citel Überspannungsableiter Typ 2 DAC50S-31-275 für TT/TNS-Netz > 821110244

Nur noch 1 übrig
Artikel-Nr.: ZF-821110244 Barcode: 3309450002334
Hohes Ableitvermögen von 50kA je Pol
Schnellmontage auf Hutschiene
Hergestellt in Deutschland
Normaler Preis 99,95 € inkl. MwSt.
GRATIS Lieferung Dienstag, 21. Mai. Bestellung innerhalb 3 Stdn. 8 Min.
geprüfte grenda-hammer® Qualität

Die Überspannungsschutzgeräte der Citel DAC50x Serie sind aufgrund ihrer Stoßstromableitfähigkeit als Typ 2 Ableiter klassifiziert und werden hauptsächlich in Unterverteilungen elektrischer Systeme eingesetzt, um alle gängigen Netzarten (1-polig, TN, TNS, TT) vor Überspannungen zu schützen. Die Schutzschaltung des DAC50x Serie besteht aus Hochleistungsvarisatoren mit thermischer Trennvorrichtung. Eine optische Fehleranzeige ist standardmäßig vorhanden und optional eine Fernsignalisierung. Der DS50x Serie ist für elektrische Systeme mit den unterschiedlichsten Betriebsspannungen verfügbar und für die Montage auf DIN-Hutschienen ausgelegt. Das steckbare Schutzmodul erlaubt den schnellen und unkomplizierten Austausch im Fehlerfall.

 

Technische Daten:

Einbaumaße 4 TE, EN 43880

Anschlussart 2,5-25 mm² (35 mm²)

Ausfallverhalten Trennung vom Netz

Statusanzeige mechanisch, Grün / Rot

Fernmeldesignalisierung (FS) Potentialfreier Wechsler

Schaltleistung max. 250 V/0,5 A (AC) / 30 V/2 A (DC)

Anschlussquerschnitt FS max. 1,5 mm² ein-/mehrdrähtig

Montage auf 35 mm Hutschiene, EN 60715

Gehäusewerkstoff Thermoplastik UL-94-V0

 

Beschreibung

4-poliger (3+1), modularer Ableiter Typ 2 zum Einsatz in der Unterverteilung.

 

Ausführung

4-poliger (3+1), modularer Ableiter Typ 2 zum Einsatz in der Unterverteilung.

Überspannungsschutz Typ 2

Ableitfähigkeit pro Pol: In= 20 kA; Imax= 50 kA

Sichere Trennvorrichtung

Steckbare Schutzmodule

Fernsignalisierung serienmäßig

Erfüllt die Normen IEC 61643-11 und EN 61643-11